Rückbildung

Ca. 8 bis 12 Wochen nach der Geburt sollte die Beckenbodenmuskulatur wieder in Form gebracht werden. Mit gezielter Gymnastik können Sie ihr auf die Sprünge helfen.

Der Kurs beschäftigt sich mit der Rückbildung der durch die Schwangerschaft und Geburt veränderten Bereiche. Nach und nach werden die Muskelpartien gekräftigt, das Körpergleichgewicht gestärkt und die Fähigkeit der Kontrolle des Beckenbodens gefördert.

Das dient nicht nur Ihrer persönlichen Form, sondern ist auch gut, wenn Sie sich ein weiteres Baby wünschen. Sogar für die später kommenden Wechseljahre ist die Rückbildungsgymnastik von großem Nutzen.

In meinem Kurs biete ich Ihnen die Anleitung dazu, Ihr Bewußtsein für den Beckenboden zu schulen und ihn zu stärken. Sie bekommen Übungen gezeigt, die sich auch ganz leicht in den Alltag einbinden lassen.

Wenn Sie Lust haben, treffen wir uns zu einem gemütlichen Kurs-Abendessen. Dabei können sich alle Kursteilnehmerinnen noch besser kennenlernen.

Die Rückbildungsgymnastik findet einmal wöchentlich statt, dauert jeweils ca. eine Stunde und erstreckt sich insgesamt über 10 Wochen. Die Kurse finden in einer geschlossenen Gruppe statt.

Die Kursgebühren werden von der Krankenkasse übernommen.

Zurück zu den Kursangeboten


Impressum | Datenschutz